Für wen ist Kunsttherapie


Für Menschen in jeder Lebenslage

Für eine Kunsttherapie braucht es keinerlei künstlerische oder gestalterische Vorkenntnisse sondern lediglich die Bereitschaft, sich mit seinen eigenen Lebensfragen und Problemen gestalterisch auseinanderzusetzen und sich dabei auf neue Erfahrungen einzulassen.

Kunsttherapeutische Methoden und Interventionen sind vielschichtig und werden von mir individuell und lösungsorientiert eingebracht.

 

Die Kunsttherapie betrachtet das Leben als einen fortschreitenden Entwicklungsprozess und eignet sich daher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Lebenslagen.

 

Für die Kunsttherapie sind keine künstlerischen Begabungen oder Vorkenntnisse nötig - malen kann jeder!